Willkommen auf der Website der Gemeinde Russikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Gruss des Präsidenten zum Jahreswechsel

Zurückblickend auf das ablaufende Jahr stelle ich fest, dass einmal mehr der Fokus auf der Weiterentwicklung unserer Gemeinde und im Speziellen auf dem Dorfzentrum lag. Damit verbunden ist die Revision des kommunalen Richtplanes und die Bau- und Zonenordnung BZO.

Die Revision der BZO ist zwar noch nicht abgeschlossen, ein Grossteil der Arbeiten mit einer Veranstaltung und interessanten Gesprächen mit der Bevölkerung wurden in diesem Jahr durchgeführt.

Dazu fanden Sitzungen zum Dorfzentrum von Russikon statt. In Zusammenarbeit mit den Grundbesitzern entwickelt sich das Zentrum – momentan zwar erst auf den Plänen – erfreulich. Gleichzeitig konnte die zweite Etappe des Ausbaus des Russiker Dorfbachs weitergeplant werden.

Mit der Pflanzung der Dorf-Eichen und weiteren einheimischen Baumarten sind die Baumaschinen verschwunden und die Arbeiten am Gemeindehausplatz abgeschlossen. Auf die Einweihung des jetzt attraktiven Platzes anlässlich des Dorffestes im Juli 2018 freue ich mich bereits jetzt.

Im kommenden Jahr stehen mit CHF 500’000 überschaubare Investitionen an. Die Fundamente für verschiedene wichtige Projekte sind gelegt und können weiter verfeinert werden. Mit Gesamtinvestitionen von über CHF 9 Mio. bis ins Jahr 2021 stehen beachtliche Herausforderungen an. In diesem Betrag sind die notwendigen Investitionen von rund 9,5 Mio. Franken in die Sanierung der ARA Fehraltorf-Russikon noch nicht einmal berücksichtigt.

Bereits laufen die ersten Fristen für die Behördenerneuerungswahlen vom 15. April 2018. Ab Juli werden die neu gewählten Behördenvertreterinnen und -Vertreter die vielfältigen Aufgaben unserer Gemeinde für die nächsten vier Jahre in Angriff nehmen. Engagieren Sie sich in unsere Gemeinde? Zahlreiche Vereine und Parteienheissen Sie herzlich willkommen. Ihre Stimme zählt an Gemeindeversammlungen und Abstimmungen.

Den Neujahrsapéro vom Sonntag, 7. Januar 2018, dürfen Sie nicht verpassen. Der Frauenchor Russikon engagiert sich mit seinem spannenden Programm unter dem Motto «Nette Begegnungen». Ich freue mich, mit Ihnen im Riedhus auf das neue Jahr anzustossen.

Der Gemeinderat und die Mitarbeitenden der Gemeinde Russikon wünschen Ihnen eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit und «en guete Rutsch» ins neue Jahr.

Ihr Gemeindepräsident
Hans Aeschlimann

Datum der Neuigkeit 1. Dez. 2017
Sitemap - Alles im Überblick

© GEMEINDE Russikon 2017